Einladung zur Sunday Assembly #9

Wir freuen uns sehr, die Doktorandin Carmen Dege als unsere Gastsprecherin begrüßen zu dürfen. Sie wird über das Menschliche der spirituellen Erfahrung sprechen und uns einen Vortrag zum Thema Ich staune über das Leben präsentieren.

Wofür steht die dritte Dimension des Sunday Assembly Mottos: Staune mehr? Worüber staunen wir, wenn wir wirklich staunen? Und wie verhält sich das Staunen zu dem, was wir sonst den Glauben an das Übernatürliche, die Begegnung mit dem Anderen oder die Erfahrung menschlicher oder auch göttlicher Liebe nennen? Das Staunen geht über die Sinne hinaus, es entzieht sich erst einmal der Sprache, aus medizinischer und naturwissenschaftlicher Perspektive handelt es sich um unerklärliche, häufig sogar um pathologische Zustände. Das Phänomen des Staunens, das seit Menschengedenken Teil historischer Aufzeichnungen ist, lässt sich jedoch auf diese Weise nicht fassen. Daher wird es in dem Vortrag um die konkrete Bedeutung des Staunens gehen und was daran so menschlich ist.’

Ein Teammitglied wird über das Staunen in Wissenschaft und Lebenskunst erzählen, unsere wunderbaren Musiker Suska und Jannis spielen live Musik zum Mitsingen, und wir laden Euch wie immer zu Kaffee und selbstgebackenen Kuchen nach der Assembly ein.

One thought on “Einladung zur Sunday Assembly #9

  1. Monika Poetzsch

    Toll, auf so eine gemeinschaft habe ich schon lange gewartet. Aber ich bin Rollstuhlnutzer! Denkt daran, dass künftige veranstaltungsorte barrierefrei sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *